Seite auswählen

Container Transport

Container-Transport – Optionen im Überblick

Der Containertransport mit der Bahn

Innerhalb Europas werden die meisten Güter über Schienen transportiert. Der Grund liegt vor allem im dicht ausgebauten Schienen-Netz und der hohen Anzahl verfügbarer Terminals, die einen zügigen Transport und ein schnelles, effektives Abfertigen ermöglichen. Im Gegensatz zu LKW pausieren Güterzüge auch nachts nicht, zudem gilt die Bahn immer noch als das umweltfreundlichste Verkehrsmittel überhaupt. Die Kosten für einen Containertransport mit der Bahn liegen bei etwa 1,25 Euro pro Kilometer.

Vorteile:

  • Transport auch am Wochenende und in der Nacht
  • hohe Ladekapazität
  • hohe Sicherheit gegen Diebstahl
  • ökologischstes Verkehrsmittel

Nachteile:

  • Abhängigkeit vom Schienennetz
  • fast immer mit LKW-Transport gekoppelt

 

Vorteile:

  • kurzfristige Transporte möglich
  • Unabhängigkeit von Wasserwegen und Schienennetz
  • geringere Wartezeiten durch individuelle Abfertigung
  • geringeres Risiko von Schäden an der Ladung oder dem Container

Containertransport mit dem LKW

Der LKW-Transport muss den Möglichkeiten per Schiff und Bahn zwar hinsichtlich Wirtschaftlichkeit und Ökologie den Vortritt lassen, die großen Stärken dieser Transportform liegen aber in ihrer Flexibilität und Schnelligkeit. Für kurzfristige Transporte einzelner Container ist diese Variante die erste Wahl, da nur hier ein wirklich flächendeckendes Transportnetz existiert. Die Kosten für einen LKW-Transport liegen pro Kilometer bei etwa 1,50 bis 2,00 Euro.

Nachteile:

  • kein nächtlicher Transport
  • niedrige Ladekapazität
  • auf langen Strecken sehr teuer
  • „Leerfahrt“ wird mitberechnet

Containertransport mit dem Schiff

Der Weg über das Wasser ist zwar nach wie vor die einzige wirtschaftliche Möglichkeit, um Güter nach Übersee zu transportieren. Aber auch innerhalb von Europa und sogar innerhalb Deutschlands wird die ressourcenschonende Verschiffung immer beliebter und stellt eine sinnvolle Alternative zu Bahn oder LKW dar. Auf dem Binnenschiff erreichen Ihre Container sicher den nächsten Seehafen und können von dort aus problemlos weiterverfrachtet werden. Abhängig von Größe und Zielort bewegen sich die Kosten für die Verschiffung eines Containers mit durchschnittlich 1,30 Euro pro Kilometer im gleichen Bereich wie mit der Bahn.

Vorteile:

  • Übersee-Transport möglich
  • bestes Preis-Leistungs-Verhältnis auf langen Strecken
  • hohe Ladekapazität
  • kurze Umschlagzeiten

Nachteile:

  • keine kurzfristigen Transporte möglich
  • fast immer mit Bahn- oder LKW-Transport gekoppelt

Sie wollen mehr wissen oder haben noch Fragen? Wir beraten Sie gerne – telefonisch oder per E-Mail. Kontaktieren Sie uns!

Was macht uns besonders?

 

weltweiter Service

Wir verkaufen & transportieren Container weltweit.

Meisterbetrieb und handel

Wir bieten Kühlcontainer nicht nur zum Verkauf an, sondern reparieren diese und bieten zudem Sonderumbauten an.

R

Immer auf Lager

Auf unserem Containerdepot in Hamburg haben wir stets über 400 Container zum Verkauf.

WIE KÖNNEN WIR IHNEN HELFEN?
Bitte füllen Sie das Formular aus. Wir werden Ihnen in kürzester Zeit antworten.


X
KONTAKT